Klettern, Bouldern und Wellness bei Meran

Klettern, Bouldern und Wellness bei Meran

10. 10. 2016 - 14. 10. 2016

Wenn ein Tal von sich behauptet, 300 Sonnentage im Jahr zu haben, muss man sagen, dann ist das der richtige Ort, um dort seinen Kletterurlaub zu verbringen.

Aber nicht nur die Sonne braucht man zum Klettern, auch die Klettergärten müssen passen und das tun sie auch! Ob es das Bouldergebiet bei Algund ist oder der Juval Klettergarten unterhalb vom Schloss Juval, dessen Besitzer Reinhold Messner ist, wo würden wir einen besseren Platz finden, um das Klettern zu erlernen. Natürlich soll es auch am leiblichen Wohl nicht fehlen. Gut aufgehoben sind wir im Hotel Sonneneck in Algund, das nicht nur kulinarisch ein Highlight darstellt. Auch der Wellnessbereich ist eine Reise wert.

Kursinhalte

Toprope-Klettern ,Vorstiegstraining, Anseilen, Sicherungspraxis, Partnersicherung, Klettertechnik (Standardbewegung), Fall und Sicherungstraining, Abseilen, Videoanalyse im Bezug zur Klettertechnik, Ausrüstungkunde, Sicherungtheorie.

Leistungen: 5 Tage Klettertrainer, Übernachtung mit HP im 3-Sterne Hotel Sonneneck, Kletterausrüstung von Skylotec (leihweise), Transfer zu den Klettergebieten.
Teilnehmerzahl: 4 – 6 Personen
Anforderungen: Klettern im 5. Schwierigkeitsgrad
Treffpunkt: 9 Uhr Hotel am Sonneneck in Algund

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.